Digitalisierung: Wie sollten Unternehmen umdenken?

04 Jun 2020

Beim Stichwort „Digitalisierung“ denken wir allzu schnell an Technik. Doch hinter dem viel genutzten Schlagwort verbergen sich viele Einzelaspekte, die Unternehmen für eine erfolgreiche digitale Transformation berücksichtigen sollten. Das Schwerste daran: Digitalisierung erfordert ein Umdenken. Wir zeigen Ihnen die zentralen Stellschrauben.

Schaubild zur Darstellung der Digitalsierung im Bereich Life Sciences

Flexibilität auf ganzer Linie: Wie Ihr Unternehmen im Recruiting profitieren kann

03 Jun 2020

Einsetzen der Business Continuity-Pläne, verschobene Projekte, veränderte Auftragslage: das Wort der Stunde ist Flexibilität. Je nach Branche und Unternehmensgröße sind die nächsten Schritte sehr unterschiedlich ausgefallen. Doch wie kann nun produktiv weitergearbeitet werden und sich auf die „neue Normalität“ eingestellt werden?

Arbeitsalltag mit Corona: Wie Freelancer den Start in ein neues Projekt trotz Pandemie meistern

15 Mai 2020

Der Start in ein neues Projekt in Zeiten von Corona unterscheidet sich nicht übermäßig vom bisherigen Alltag von Freelancern. Das Gebot des Social Distancing ist daher in den meisten Fällen unproblematisch realisierbar. Dennoch ist der Alltag ein anderer. Wir haben Ihnen die Entwicklungen im Bereich Freelance zusammengefasst und geben Ihnen Tipps für Ihren Start in ein neues Projekt.

Schreibtisch im Home Office

Auswirkungen der Corona-Krise: Diese Skills sind in Zukunft gefragt

14 Mai 2020

Wir haben mit Luuk Houtepen, Director Business Development der SThree GmbH, gesprochen, welchen positiven Effekt die Corona-Krise bezüglich der Digitalisierung auf unser Land hat und wie sich die klassischen Soft Skills von Fachkräften zukünftig verändern werden.

Ein Ausblick auf die neue alte Arbeitswelt 

12 Mai 2020

In der aktuellen Arbeitswelt 4.0 stehen die Digitalisierung und damit auch flexible Arbeitsmodelle im Vordergrund. In unserer “So arbeitet Deutschland”-Studie gaben die Befragten Arbeitnehmer an, dass lediglich 12 Prozent der Arbeit im Homeoffice erledigt wird. Bei Ausbruch der Corona-Pandemie standen damit viele Unternehmen vor der Herausforderung, großflächig auf Homeoffice umzurüsten.

Sicherheit während der Corona-Krise - Die Expertenüberlassung bei Real Life Sciences

07 Mai 2020

Mit der Expertenüberlassung bei Real Life Sciences lassen sich Abwechslung und Stabilität im Berufsleben ganz einfach vereinen. Gerade während der Corona-Zeit, in der Kurzarbeit, Stellenstreichungen und Einstellungsstopp den Alltag vieler Berufstätigen prägen, finden vor allem Unternehmen zunehmend Gefallen an diesem flexiblen Arbeitsmodell.