Online-Zeiterfassung mit Workflow

Workflow ist Ihr Stundenzettel, Spesen- und Rechnungsportal: Es ist ganz auf Ihre Bedürfnisse ausgerichtet, um Ihnen dabei zu helfen, Ihre Zahlungen während der Vertragslaufzeit zu verwalten und zu gewährleisten, dass Sie vollständig und termingerecht bezahlt werden.


Um sicherzustellen, dass unser Service für Sie so gut wie irgend möglich ist, haben wir unser System für Online-Zeiterfassung aktualisiert.

 

Zum Workflow-Portal gelangen Sie über folgenden Link:

 

Zum Workflow-Portal

 


Warum Ihnen die Online-Zeiterfassung nützt:

  • Ihr Manager genehmigt Ihre Stundenzettel direkt online.
  • Die Rechnungen werden direkt anhand der erfassten Stunden berechnet, was das Risiko von Differenzen beseitigt.
  • Es ist nicht erforderlich, Rechnungen in Papierform aufzubewahren; das Online-System überwacht alle Rechnungen.
  • Das Einreichen der Rechnung erfolgt elektronisch und beseitigt das Risiko von Verzögerungen.
  • Sie können den Status Ihrer Zahlungen online überprüfen und sich Berichte bisheriger Zahlungen erstellen, einschließlich der gesamten erfassten Zeiten und Rechnungsdetails.

Ihre Karriere

Bewerbercenter

Expertenüberlassung für Bewerber

Arbeitnehmerüberlassung in den Life Sciences

07 Jul 2022

Warum bietet sich die Arbeitnehmerüberlassung gerade in den Life Sciences an und welche Vorteile gibt es? Antworten finden Sie bei Real Staffing.

Bewerbungsstrategien in Life Science – praktische Tipps für Bewerber/innen

29 Jun 2022

Wer sich für einen Job in Life Science bewerben möchte, sollte dabei nicht unstrukturiert vorgehen. Es lohnt sich, im Vorfeld eine Strategie zu überlegen und die einzelnen Punkte Schritt für Schritt zu verfolgen. Wir zeigen Ihnen praktische Tipps für eine Bewerbungsstrategie in den Lebenswissenschaften.

Pharma 4.0: Digitalisierung und Automatisierung der Qualitätskontrolle im Pharmabereich

21 Jun 2022

Die aufkommenden Technologien, die für die Industrie 4.0 charakteristisch sind - von Konnektivität bis hin zu fortschrittlicher Analytik, Robotik und Automatisierung - haben das Potenzial, jeden Aspekt der pharmazeutischen Produktion innerhalb der nächsten fünf bis zehn Jahre zu revolutionieren. Wie sieht die digitale Zukunft im Labor also aus – und was bedeutet das für die Job-Perspektiven?