Chemie-Regulatory Affairs Specialist (m/w/d)

Ort: Deutschland
Gehalt: Verhandlungsfähig
Spezialisierungen: Regulatorische Anforderungen
Vertragsart: Arbeitnehmerüberlassung
Jetzt bewerben

Aktuell suche ich für ein pharmazeutisches Unternehmen im Rhein Main Gebiet ab sofort ein Chemie-Regulatory Affairs Specialist (m/w/d)

Qualifikationen:

  • Pharma-Hintergrund.
  • Erfahrung mit regulatorischen Zulassungsanträgen von der frühen Entwicklung bis zur Zulassung wie INDs, CTAs, BLAs, NDAs, NDSs, MAAs, Jahresberichte, Änderungen und Ergänzungen. Tätigkeiten, die ein Hochschuldstudium, bzw. Tätigkeiten, die ein Fachhochschulstudium und mehrjährige Berufserfahrung erfordern.

Verantwortlichkeiten:

Verantwortlich für die regulatorische administrative Unterstützung und Koordination der Abteilung mit der Wartung von Tracking-Systemen und Datenbanken, kleineren Übersetzungen, der Vorbereitung von Einreichungen, Verlängerungen und Bericht über regelmäßige Sicherheitsupdates (PSURs) und der Pflege lokaler Dateien sowie kleinerer Übersetzungen und des Artwork-Managements. Mitarbeit bei anderen regulatorischen Aufgaben, je nach Bedarf. Arbeitet mit moderater Arbeitsanweisung und ist kompetent und kennt die Position.

Diese Stelle ist interessant für Sie und Sie erfüllen die wesentlichen Voraussetzungen? Dann senden Sie Ihren Lebenslauf direkt über den Link auf der Webseite z.H. Frau Mahmood oder direkt an f.mahmood(at)realstaffing.com


Fragen zur Stelle beantworte ich gerne unter +49 (0) 69 264 89 8005.
Falls nicht, freue ich mich über Kontakte aus Ihrem Netzwerk, für die diese Vakanz interessant sein kann.

Ich freue mich auf Ihre Bewerbung!

Dieser Geschäftszweig der SThree GmbH betreut die ausgeschriebene Stelle im Auftrag ihres Kunden.

Jetzt bewerben