Leiter Qualitätssicherung (m/w/d) - Medizinprodukte/Chemie

Ort: Sachsen-Anhalt, Deutschland
Gehalt: verhandlungsfähig
Spezialisierungen: Qualitätssicherung
Anstellungsart: Festanstellung
Jetzt bewerben

Spannender Hersteller von Medizinprodukten aus dem Großraum Leipzig sucht ab sofort einen Leiter Qualitätssicherung (m/w/d).

Ihre Aufgabenfelder:

  • Fachliche und disziplinarische Führungsverantwortung für die Mitarbeiter aus dem QS-Team
  • Verantwortung für die Sicherstellung der Produktqualität und die Einhaltung der gängigen Normen und Qualitätsanforderungen (ISO 13485, ISO 9001, MDR, etc.)
  • Monitoring der In-Prozess-Kontrollen sowie Einleitung von notwendigen CAPAs
  • Optimierung, Aufrechterhaltung und Überwachung des QS-Systems
  • Durchführung von Risikoanalysen und Bearbeitung von Reklamationen
  • Teilnahme an Audits/Inspektionen
  • Planung, Durchführung und Überwachung von Qualifizierungen und Validierungen
  • Ansprechpartner für Q-Fragen aus der Produktion/Entwicklung sowie für Kunden

Ihr Qualifikationsprofil:

  • Erfolgreich absolviertes naturwissenschaftliches Studium oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Fundierte Kenntnisse in der organischen Chemie sowie im Bereich Betriebswirtschaft
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Qualitätssicherung im herstellenden Medizinprodukteumfeld
  • Fundierte Kenntnisse der gängigen Normen und Regularien (ISO 13485, ISO 14971, MDD/MDR, GMP)
  • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse
  • Strukturierte und eigenständige Arbeitsweise
  • Hohe Team- und Kommunikationsfähigkeit

Bei Interesse an dieser spannenden Aufgabe freue ich mich auf Ihre Kontaktaufnahme:

Katharina Braun -Sales Team Manager - QM/QC/QA/ Notified Bodies - 069-264898400

Jetzt bewerben