Medical Affairs Manager(m/w/d) monoklonale Antikörper

Ort: Hamburg, Deutschland
Gehalt: €85000 - €100000 per annum + Bonus, viele zusätzliche Leistungen
Spezialisierungen: medizinische Angelegenheiten
Vertragsart: Festanstellung
Jetzt bewerben

Medical Affairs Manager (m/w/d) monoklonaler Antikörper

- officebased,teilweise home office, Festanstellung in Vollzeit-

Gesucht wird ein erfahrener Medical Affairs Manager, der seine Respiratory Expertise gerne bei einem internationalen Pharmaunternehmen in Norddeutschland einbringen und verfeinern möchte.

Ihre Aufgaben als Medical Affairs Manager (m/w/d):

  • Medizinische Strategien umsetzen und planen
  • Viel cross- funktionale Arbeit mit u.a. dem MSL Team
  • Betreuung klinischer Studien sowie mitwirken bei der strategischen Produktentwicklung
  • Erstellung von medizinisch- wissenschaftlichen Konzepten für den Bereich Medical Education
  • Freigabe medizinischer Inhalte
  • Verantwortung im Bereich Compliance und Governance

Ihr Profil beinhaltet:

  • Abgeschlossenes medizinisches und/ oder vergleichbares Studium
  • Erfahrung als Medical Affairs Manager erforderlich
  • Erfahrung im Indikationsgebiet Pneumologie/Respiratory ist ein muss
  • Launch Erfahrung und Studienerfahrung von großem Vorteil
  • Ausgezeichnete Englisch- und Deutsch Kenntnisse

Wenn Sie sich für diese Stelle interessieren, freue ich mich auf Ihre Bewerbung. In einem Telefonat besprechen wir die Position, sowie eine Bewerbungsstrategie. Ihre Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt! Falls diese Position nicht ganz dem entspricht was Sie suchen, Sie aber dennoch an einer neuen Position in Medical Affairs interessiert sind, melden Sie sich gerne bei mir. Als Ihre spezialisierte Beraterin für Festanstellungen im Bereich Medical, betreue ich Ihren Bewerbungsprozess von Anfang bis Ende und stehe Ihnen gerne zur Seite, wenn es um Ihre Zukunft geht.

Greta Prestel

T: 069 264 898 071

M: 0159 01901610

M: g.prestel(at)realstaffing.com

Jetzt bewerben