RA/QM Mitarbeiter (m/w/d) - Medizinprodukte - Hamburg

Ort: Hamburg, Deutschland
Gehalt: €45000 - €75000 per annum + verhandlungsfähig
Spezialisierungen: Regulatorische Anforderungen
Vertragsart: Festanstellung
Jetzt bewerben

Mein Kunde, ein international zulassender Medizinproduktehersteller, sucht ab sofort einen Mitarbeiter (m/w/d) für das Regulatory Affairs und Qualitätsmanagement,

Ihre Aufgabenfelder:

  • Erstellung und Pflege der technischen Dokumentation gem. Verordnung (EU) 2017/745
  • Verantwortlichkeit für Post-Market-Surveillance Aktivitäten
  • Regulatorischer Ansprechpartner für interne Entwicklungsprojekte sowie die enge Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen
  • Interner und externer Ansprechpartner für regulatorische Fragestellungen in Zulassungsprozessen auf nationaler und internationaler Ebene
  • Risikomanagement nach ISO 14971
  • Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von internen Audits

Ihr Qualifikationsprofil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Ingenieursstudium oder eine vergleichbare technische Ausbildung
  • Erste praktische Berufserfahrung im regulatorischen Umfeld
  • Aktuelle Normenkenntnisse in Bezug auf ISO 13485/ ISO 14971/ Verordnung (EU) 2017/745 (MDR)
  • Spaß an der (abteilungsübergreifenden) Teamarbeit
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Sollten Sie mehr über diese spannende Vakanz erfahren wollen, freue ich mich auf Ihre Kontaktaufnahme:

Dominik Hilbl -Recruitment Consultant - Medical Devices- Regulatory Affairs - 069-264898073 - d.hilbl(at)realstaffing.com

Jetzt bewerben