Regulatory Affairs Manager (m/w/d) - Medical Devices - München

Ort: München, Bayern, Deutschland
Gehalt: €60000 - €80000 per annum + verhandlungsfähig
Spezialisierungen: Regulatorische Anforderungen
Vertragsart: Festanstellung
Jetzt bewerben

Mein Kunde, ein international agierender Medizindienstleister mit Sitz im Münchner Raum, sucht ab sofort einen Manager (m/w/d) für das Regulatory Affairs,

Ihre Aufgabenfelder:

  • Prüfen nationaler und internationaler Zulassungsdokumente für Kunden
  • Führen von internen und externen Audits
  • Analyse von Qualitätsproblemen auf Risiken und Nichteinhaltung regulatorischer Anforderungen
  • Überprüfung von Änderungen in Prozessen und QM-Dokumenten
  • Durchführen interner Audits

Ihr Qualifikationsprofil:

  • Ein erfolgreich abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium oder eines aus dem Ingenieurwesen
  • Mindestens 4 Jahre Berufserfahrung im Regulatory Affairs in der Medizintechnik
  • Erfahrung im Projektmanagement
  • Stark ausgeprägte Kenntnisse des regulatorischen Rahmens des MDR
  • Gute Management- und Netzwerkfähigkeiten

Sollten Sie mehr über diese spannende Vakanz erfahren wollen, freue ich mich auf Ihre Kontaktaufnahme:

Dominik Hilbl -Recruitment Consultant - Medical Devices- Regulatory Affairs - 069-264898073

Jetzt bewerben