Regulatory Affairs Manager (m/w/d) - Medizintechnik

Ort: Tuttlingen, Baden-Württemberg, Deutschland
Gehalt: €60000 - €80000 per annum + verhandlungsfähig
Spezialisierungen: Regulatorische Anforderungen
Anstellungsart: Festanstellung
Jetzt bewerben

Aktuell suche ich für einen führenden, international tätigen Medizintechnikhersteller aus dem Großraum Tuttlingen einen Regulatory Affairs Manager (m/w/d) in unbefristeter Festanstellung.

Ihre Aufgabenfelder:

  • Durchführung internationaler Zulassungen von Medizinprodukten der Klasse I-III
  • Identifizieren von normativen Anforderungen und deren Auswirkungen
  • Ansprechpartner für regulatorische Fragestellungen (national und international)
  • Enge Zusammenarbeit mit der Entwicklung zur Sicherstellung der Einhaltung der Normen und Regularien

Ihr Qualifikationsprofil:

  • Erfolgreich absolviertes technisches oder naturwissenschaftliches Studium oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Regulatory Affairs in der Medizintechnik
  • Sehr gute Kenntnisse der europäischen und internationalen regulatorischen Anforderungen an Medizinprodukte
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeit und sicheres Auftreten

Möchten Sie oder Ihr Netzwerk mehr über diese Position sowie das Unternehmen erfahren? - Dann freue ich mich sehr über Ihre Kontaktaufnahme:

Jana Birli - Associate Principal Recruitment Consultant - Regulatory Affairs - 069-264898003 - j.birli(at)realstaffing.com

Jetzt bewerben