Connecting...

Regulatory Affairs Mitarbeiter (m/w/d) - Medizintechnik

Medizintechnikhersteller aus Unterfranken ist ab sofort auf der Suche nach einem Regulatory Affairs Mitarbeiter (m/w/d).

Ihr Aufgabenbereich:

  • Erstellung und Pflege der Technischen Dokumentation für nationale und internationale Medizinprodukt-Zulassungen
  • Entwicklung und Erarbeitung von Zulassungskonzepten für Neuprodukte
  • Kontakt zu Benannten Stellen und Zulassungsbehörden
  • Zusammenarbeit mit Distributoren auf nationaler und internationaler Ebene
  • Kenntnisse der Regularien (MDR, ISO 13485, 21 CFR 820)

Ihr Qualifikationsprofil:

  • Erfolgreich absolviertes naturwissenschaftliches Studium oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Berufserfahrung in der erfolgreichen internationalen Zertifizierung von Medizinprodukten
  • Erfahrung mit der nationalen und internationalen Zulassung von Medizinprodukten (CE/FDA)
  • Zulassungskenntnisse in CFDA/TGA/ANVISA wünschenswert
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeit und sicheres Auftreten

Sollten Sie an dieser spannenden Stelle interessiert sein, freue ich mich auf Ihre Kontaktaufnahme.

Dominik Hilbl -Recruitment Consultant - Medical Devices- Regulatory Affairs - 069-264898073